Kulturkirche Lauta

Allgemein

Jahresrückblick 2021 – Ausblick auf 2022

By / Aktuelles, Allgemein, Kultur & Events / Kommentare deaktiviert für Jahresrückblick 2021 – Ausblick auf 2022

Nun  ist leider auch das Jahr 2021 für die Kultur nicht gut gelaufen. Wir haben trotz allem versucht, das kulturelle Leben in unserer Heimatstadt zu bereichern und mit der Kirche in Lauta-Nord auch eine feste Adresse für Kultur anzubieten. Wir haben die Winterpause 20/21 für die Sanierung der Sakristei als Künstlergarderobe genutzt und konnten dank Spenden und Fördermitteln die Fenster austauschen und die Treppe instandsetzen.

Starten wollten wir im März mit der schon einmal verschobenen Live-Multivisions-Reportage über Indonesien, leider wurden die Einschränkungen immer weiter verlängert, so dass wir die Veranstaltung noch einmal in den März 2022 verschieben mussten.

Am 6. Juni konnten wir dann zum KunstLandStrich einladen.Das Projekt der Kulturfabrik Hoyerswerda fand inzwischen schon zum 11. Mal statt. Die kulturelle Landpartie in und um Hoyerswerda führte wieder zu verwunschenen Orten, bekannten und unbekannten Plätzen. Das Ganze wurde mit Livemusik, Kreativangeboten und Getränken abgerundet. In der Kulturkirche stellte Maren Debniak ihre Bilder aus. Vor der Kirche haben Lautaer Hobbymalerinnen Ihre Werke präsentiert. Die renovierte Orgel wurde vormittags und nachmittags gespielt.

Leider mußten wir dann auch die geplante Comedyverstaltung und unser Johannesfest Ende Juni auf Grund der Pademieeinschränkungen absagen.

Am 07. August 2021 endlich wieder eine Veranstaltung in der Kulturkirche. Das Duo Pianola aus Berlin war bei uns zu Gast. Mit ihrem musikalischen Kaberett „Von Berliner bis Argentinier“ sorgte die Berliner Schnauze mit Tangomusik für beste Stimmung.

Der KunstBus ist am 14./15. August durch die Lausitz gerollt und wer wollte konnte das ganze Wochenende Kunst und Kultur von Knappenrode bis Lauta erleben. Wir als Kulturkirche waren dabei eine Station und gleichzeitig auch für den Veranstalter, dem Kunstverein Friese e. V. aus Kirschau, der Standort an diesen beiden Tagen. Mit Kunst, Musik, Tanz, Gartenstadt- und Turmführungen konnten wir die zahlreichen Besucher begeistern. Die Veranstaltung war viel Werbung für die Stadt Lauta, die Gartenstadt und für uns als Kulturkirche und wir danken allen Mitmachern und Unterstützern.

Innerhalb des KunstBus-Programms konnten wir die Jazz-Band Triozean aus Dresden am Abend in der Kulturkirche begrüßen. Ganz tolle Musik, die den gut gefüllten Konzertsaal begeistert hat.

Am 04. September 2021 war der Liedermacher Bastian Bandt in der Kulturkirche. Wieder ein sehr schönes Konzert mit handgemachter Musik.

Das Lausitzfestival hat am 09. September mit dem Film „Dekalog 6″ bei uns Station gemacht. Daraus wird hoffentlich eine regelmäßige Veranstaltungsreihe.

Die Band “ Just Soul“ hat dann am 16. Oktober das Publikum in der Kulturkirche begeistert.

Die geplanten schönen Veranstaltungen mit Nico Müller mit Gästen und das Weihnachtskonzert mit dem Chor Amici della Musica mussten wir leider wieder absagen, weil die neuen Verordnungen in Sachsen die Kultur erneut eingeschränkt haben.

Dies war damit wieder ein Corona- Jahr  … Und doch möchten wir uns nicht entmutigen lassen. Im Interesse der Künstler und Gäste.
Und wir  möchten uns für Ihre Unterstützung bedanken. Wir freuen uns, wenn Sie Spaß bei unseren Veranstaltungen hatten und wissen Ihr Engagement für unsere Arbeit sehr zu schätzen. Vielen Dank!

Und wir konnten Dank der umfangreichen Fördermaßnahmen im Rahmen Aktion „Neustart“ besser für Sittuation ausrüsten. Dank einer flexiblen Bühne, Überdachung und Festzelt sowie Stühle für den Aussenbereich konnten  und können wir Veranstaltung jetzt auch vor der Kirche oder im Kirchgarten anbieten. Beim KunstLandStrich und beim KunstBus fanden die Außenplätze schon großen Zuspruch. So planen wir auch 2022 die ersten Veranstaltungen im Kirchgarten.

Da sind wir auch schon bei der Planung für dieses Jahr. Die Organisation übernahm diesmal unser Veranstaltunggruppe schon sehr zeitig, so dass es schon viele feste Termine gibt.
Wir hoffen natürlich, die Veranstaltungen so durchführen zu können, wie wir es geplant haben. Aber das hängt eben nicht nur von uns ab. Deshalb aktualisieren wir unsere Informationen für Sie immer auf unserer Internetseite und Facebook.

26. März.2022    starten wir mit einer Live-Multivisions-Reportage über Indonesien

10. April 2022     kommt Orgelsax zu uns,  bereits seit 1997 orgelsaxen Ralf Benschu und Jens Goldhardt

14. Mai 2022       ist Dirk Zöllner mit einer musikalischen Buchlesung  „Herzkasper“ bei uns in der Kulturkirche

25.Juni 2022      soll jetzt endlich wieder unser Johannesfest vor der Kirche stattfinden

15. Juli 2022         kommen die beiden Musiker von Zwischenspiel zu uns, eventuell im Kirchgarten

13. August 2022   ist der Liedermacher Tim Fichte aus Leipzig geplant

03. September 2022   kommt Uta Schorn zu einer Buchlesung in die Kulturkirche

24. September 2022    planen die Tenöre4You einen Auftritt bei uns

15. Oktober 2022    wollen wir vieleicht ein Orgelkonzert organisieren

04.November 2022     ist Kabarett mit Mathias Machwerk endlich bei uns

 im Dezember   wird es wieder ein Chorkonzert im Advent geben

 Also ein umfangreiches Programm.  Wir drücken allen Beteiligten die Daumen und hoffen natürlich sehr, dass wir wieder in gewohntem Umfang zusammen kommen können.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und allen Partnern und Unterstützern der Kulturkirche ganz herzlich und wünschen auch weiterhin ein gesundes Jahr 2022!

Freunde der Evangelischen Kirche Lauta-Stadt e.V.

Johannisfest – Leider müssen wir noch mal um ein Jahr verschieben

By / Allgemein / Kommentare deaktiviert für Johannisfest – Leider müssen wir noch mal um ein Jahr verschieben

Wir wollen wieder feiern!

Johannisfest – Open-Air-Konzert mit Nordstern

Geplant ist vor der Kirche ein Veranstaltung mit Programm und vorallem auf der Open Air Bühne lädt Nordstern zum Zuhören, Mitklatschen und Tanzen ein.

Der Slogan „Auf den Spuren Santianos“ beschreibt schon sehr genau, worum es bei NORDSTERN geht, eine hochwertige Live-Show mit Songs der gegenwärtig erfolgreichsten Band Deutschlands “SANTIANO“.
Anno 2014 lotste die stimmungsvolle Musik der fünf Nordlichter, welche jedes Konzert generationsübergreifend zu einem Fest der Freude werden lässt, NORDSTERN in deren Fahrwasser. Mittlerweile entern sie selbst als gefragte Santiano-Coverband viele große Bühnen und begeistern mit einem ausgereiften Konzertprogramm.
Neben dem energiegeladenen Live-Sound ist die authentische Art der Band, welche wie Funken auf das Publikum überspringt und sofort gute Laune verbreitet, ein maßgeblicher Grund des Erfolgs. Aber auch der musikalische Erfahrungsschatz von vielen Jahren ist die Basis dafür, dass NORDSTERN so klingt: nordisch, modern und eben doch gut bekannt.
Also Leinen los und volle Kraft voraus! Begebt Euch mit NORDSTERN auf eine musikalische
Kaperfahrt, segelt hart am Wind und erlebt eine kurzweilige Spitzenunterhaltung mit viel Leidenschaft und unbändiger Spielfreude. (RF)

 

Leider müssen wir die Veranstaltung noch mal verschieben bis die Verordnungen ein schöne Fest zulassen!

Ticket jetzt vorbestellen!

    Vorname / Nachname / Email*


    Straße / PLZ / Ort *


    Bitte Veranstaltung & Ticketanzahl mitteilen*


    Sie erklären sich damit einverstanden, daß Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Ticketorder verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre Email-Adresse geschickt. *Pflichtfelder - zur weiteren Kontaktaufnahme

    Sie erhalten eine Email zu ihrer Bestellung. Die Karten liegen dann zum Vorverkaufspreis an der Abendkasse für Sie bereit.

    captcha Hier bitte den Code eintragen.

    Sněženki – Schneeflocken – Lieder zum Advent

    By / Allgemein / Kommentare deaktiviert für Sněženki – Schneeflocken – Lieder zum Advent

    Wutrobne přeprošenje
    Herzliche Einladung zu einem besonderen Abend:
    Lieder zum Advent erklingen vom Chor Seidewinkel und Chorleiterin Kerstin Lieder in der Kulturkirche Lauta. An diesem Nachmittag werden deutsche und sorbische, aber auch Weihnachtslieder aus anderen Ländern, die meist in der Originalsprache gesungen werden, erklingen

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    Datum: 08.12.2018
    Beginn: 16:00 Uhr in der Kulturkirche
    Karten: Erhalten Sie an der Abendkasse.