Kulturkirche Lauta

Eine Kulturkirche für Lauta

Geschrieben von / Presse

In einem zweitägigen Workshop ist am Freitag und Samstag die künftige Nutzung der Stadtkirche Lauta erörtert worden. Das Gotteshaus soll künftig mehr belebt werden – als Kulturkirche für die Region.

Rund 60 Workshop-Teilnehmer machten sich noch am Freitagnachmittag Gedanken zur künftigen Nutzung der Kirche Lauta-Stadt. Am Samstag wurden die Gedanken konkretisiert und gebündelt. Die einhellige Meinung: “Es soll in jedem Fall eine offene Kirche für alle sein”.

Es kristallisierte sich in den Gesprächen heraus, dass in Lauta der Bedarf nach mehr Kultur da ist. Dieser Bedarf soll aufgegriffen werden und die Kirche Lauta-Stadt in eine Kultur- oder Eventkirche verwandelt werden, in der regelmäßig kulturelle Veranstaltungen stattfinden. So das Fazit der Workshopteilnehmer, die sich in dem Gebäude Konzerte von Chören oder Musikschulen, Themen- oder Länderabende, Lesungen, Kinotage oder Infoabende vorstellen können. “Recht schnell sollen nun kurzfristige Angebote geschaffen werden”, kommentiert Peter Kasper, der Vorsitzende des Gemeindekirchenrates.

Inhalt teilen ...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email