Kulturkirche Lauta

Musik ist immer der direkte Weg ins Herz

Geschrieben von / Presse
Der Sänger und Songwriter Tino Eisbrenner eröffnet am 15. Juni das Festwochenende “100 Jahre Gartenstadt” in Lauta mit seinem Konzert in der Kulturkirche.
In Lauta sind Sie mit Ihrem Programm »Fremde Strände« zu Gast. Das klingt nach Abenteuern und spannenden Entdeckungen. Was erwartet die Konzertbesucher an diesem Abend?Tino Eisbrenner: Na wenn ich das jetzt verrate, sind Spannung und Entdeckung ja weg. 🙂 Vielleicht nur so viel: Ich werde begleitet von meinem Ausnahmeakkordeonisten Heiner Frauendorf am Bajan. Wir reisen seit zehn Jahren zusammen um die Welt und das merkt man dem Programm auch an. »Fremde Strände«, weil ich mit diesem Programm auch Songs und Gedichte präsentiere, die nicht aus meiner Feder stammen, denen ich aber die deutsche Sprache gegeben habe.
Inhalt teilen ...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email